Westlich der Karlsruher Innenstadt liegt das Hotel 3-Sterne-Hotel “Beim Schupi”, ein gemütliches kleines Hotel im Landhausstil. Es wurde bereits im 19. Jahrhundert erbaut und vermittelt so schon optisch einen gewissen Flair. Individueller Service und Freundlichkeit werden “Beim Schupi” gepflegt. Die 51 Betten des “Beim Schupi” verteilen sich auf 35 Einzel- und Doppelzimmer, sowie 8 unterschiedlich große Appartements. Die Räume sind komplett renoviert und vermitteln mit ihren handbemalten Naturholzmöbeln eine heimelige Atmospäre. Teilweise sind die Hotelzimmer mit einer Klimaanlage ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt über Dusche und WC. Sie finden in jedem Raum einen Internetzugang über WLAN vor, sowie einen Modemanschluss, Radio, Kabel-TV, Telefon und nützliche Accessoires wie Fön und Kosmetikspiegel. Ein Internetterminal im Haus steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Dort können Sie kostenlos ins Internet. Auch die im Zimmer verfügbaren Geränke kosten Sie nichts. Im Preis inbegriffen ist für Sie zudem das “Fit-in-den-Tag-Frühstücksbuffet”. Die 8 Appartements des Hotels sind mit einem, zwei und drei Betten verfügbar und variieren je nach Belegung zwischen 24 bis 37 qm. Sie sind teilweise mit Wintergärten oder Terrassen ausgestattet. Alle Appartements bieten Ihnen zudem eine kleine Miniküche zur Selbstversorgung an.
Die Appartements stehen Ihnen auch zur Verfügung, wenn Sie über längere Zeit in Karlsruhe bleiben möchten. Hierfür werden spezielle Preise gewährt. Eine Pauschale gibt es auch für das Frühstück. Besondere Wochenendraten für Zimmer und Appartements stehen außerhalb der Messezeiten für Sie zur Verfügung.
Obwohl das Stadtzentrum nur wenige Minuten entfernt liegt, wurde das “Beim Schupi” mit einem Bach und viel Grün mitten in die Natur gebaut. Es liegt sehr günstig an den Autobahnen A5, A65 und A8 und ist das Hotel in Karlsruhe, das mit einer Anfahrtzeit von nur 5 Minuten per Auto am nächsten zum Messegelände der Stadt liegt und durch eine Straßenbahnlinie damit verbunden ist. Ob Sie also Ruhe suchen oder geschäftlich in der Stadt sind, “Beim Schupi” finden Sie beides. Im Hotel finden für die Gäste regelmäßige Veranstaltungen wie Konzerte, Lesungen und Quizabende statt. Zudem befindet sich am Haus ein großer Biergarten, unter alten Bäumen gelegen, der über 250 Sitzplätze verfügt. Jedes Jahr ab Mitte April werden hier die Pforten bis in den September hinein geöffnet. Wenn Sie mit ihrer Familie anreisen, finden Sie dort auch einen Spielplatz für die Kleinen vor. Der Biergarten ist bekannt für seine vielen verschiedenen Biersorten, die sich beim “Biersommer” für kleines Geld probieren lassen. Zudem gibt es Aktionstage für die angebotenen Speisen. Im Inneren des Hauses genießen Sie badische Spezialitäten und weitere Gerichte im hauseigenen Restaurant, das seit der Renovierung und dem Umbau Ende 2009 in neuem Glanz erstrahlt. Ein Kamin vermittelt zudem gemütliche Atmosphäre. Es wurde 2011 vom Schlemmeratlas in die Liste der “Empfohlenen Restaurants” aufgenommen. Der Restaurantbesuch lässt sich mit einem Abstecher ins Theater verbinden, denn im Haus befindet sich ein Theatersaal mit 205 Sitzplätzen, in denen die Vorstellungen der “D’Badische Bühn” stattfinden, während derer auch gespeist und getrunken werden kann. Die Bühne ist über viele Jahre eine feste Größe im Theaterleben von Karlsruhe geworden. Das Hotel bietet Ihnen passende Arrangements an, in denen sich Kultur, gutes Essen und Erholung miteinander verbinden lassen.